Lamptron FC9

08. Dezember 2011 von Götz Dähne
Kategorie: Partnernews

Lamptron FC9

Auch bei den Lüftersteuerungen gibt es mittlerweile ein breites Spektrum an Produkten. Ob aus Plastik oder Metall, mit Drehregler, Schieberegler oder gar per elektronischer Steuerung, mit oder ohne Display – die Auswahl ist riesig. Lamptron war und ist einer der ersten Hersteller, welcher sich schon zeitig versucht hatte von der Masse abzuheben. So veröffentlichte das Unternehmen bereits im Jahr 2008 zwei Lüftersteuerungen, welche deutlich mehr Leistung schalten konnten als damalige Vergleichssteuerungen. Die Rede ist von der Fan-atic und der Hummer. Konnten die beiden Steuerungen jedoch die angeschlossenen Geräte nur auf fest definierte Werte Regeln, so ermöglicht es die FC9 vier Kanäle unabhängig voneinander zwischen null und zwölf Volt stufenlos zu regeln. Dank der 50 Watt, welche jeder Kanal maximal verträgt, bietet sich ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten. Wie die Lamptron FC9 im Test abschneidet, zeigt das folgende Review.

Link: dexgo.com

Be Sociable, Share!

Verwandte Artikel

Informationen

Be Sociable, Share!
Kommentieren: