Mobiles Universalladegerät mit Solarmodul

01. April 2010 von Götz Dähne
Kategorie: Herstellernews, News

ARCTIC C1 Mobile

Pfäffikon/Schweiz, 1. April 2010
Möchten sie ihr Mobiltelefon im Flugzeug aufladen? Oder USB-Lautsprecher am Strand nutzen? Aber wie können sie die Stromversorgung für ihre Geräte ohne Steckdose sicherstellen? Das neue ARCTIC C1 Mobile ist die perfekte Lösung für diese Szenarien. Mit diesem leichten und extrem mobilen USB-Solarladegerät steht ihnen unterwegs immer eine Stromversorgung zur Verfügung.

Viel Leistung für unterwegs
Mit dem integrierten Lithium-Ionen-Akku mit 4400 mWh Kapazität ist dieses tragbare Ladegerät für die Stromversorgung von Geräten mit hoher Leistungsaufnahme wie Mobiltelefonen, MP3-Playern und PDAs bestens geeignet. Zusätzlich stellt das ARCTIC C1 Mobile auf den Datenpins die erforderliche Spannung zur Verfügung, um iPhone und iPod touch aufladen zu können.

Umweltfreundliche Energie mit hoher Mobilität
Das ARCTIC C1 Mobile kann über das eingebaute Solarmodul geladen werden. Das funktioniert immer und überall: An der Arbeit, bei Wanderungen, beim Sonnenbaden oder beim Camping. So gewinnt man durch die natürliche Energie der Sonne Strom für viele verschiedene Geräte.
Dank der Hybrid-Ladefunktion kann das ARCTIC C1 Mobile auch über einen USB-Anschluss am Computer / ARCTIC C1/C2 geladen werden.

Durch das kompakte Design und das geringe Gewicht kann das ARCTIC C1 Mobile problemlos überall mit hin genommen werden. Das Ladegerät ist insbesondere für die Verwendung im Freien bestens geeignet, wenn keine Steckdosen verfügbar sind. So können MP3-Player, Mobiltelefone und anderen Geräte jetzt völlig problemlos und einfach am Strand oder im Gebirge aufgeladen werden.

Adapter für Mobiltelefone enthalten
Einige Hersteller von Mobiltelefonen verwenden nicht das Standard USB-Kabel zum Laden des Geräts, sodass ein spezieller Adapter erforderlich ist. Das ARCTIC C1 Mobile bietet auch hier eine einfache Lösung: Adapter für Nokia, Sony Ericsson, Samsung und Motorola sind direkt im Lieferumfang enthalten.

Der Hersteller gewährt eine eingeschränkte 2-jährige Garantie für das ARCTIC C1 Mobile. Das Gerät ist ab April 2010 verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 24,60 US-Dollar und 16,95 € (ohne MWST).

Technische Daten
Eingang – Solarzelle: 5,5 V/80 mA
Eingang – USB: 5 V/300 mA
Lithium-Ionen-Akku: 4440 mWh
Ausgang: Gleichstrom 5,5 V —- 500 mA
Abmessungen: 110 (L) x 43 (B) x 12 (H) mm
Gewicht: 52 g

Be Sociable, Share!

Verwandte Artikel

Informationen

Be Sociable, Share!
Kommentieren: