Asus veröffentlicht Eee PC T91 mit Touchscreen

24. August 2009 von Alexander Siefert
Kategorie: Hardware

Der Hardware-Hersteller Asus schwimmt auf der Welle der aktuell im Trend liegenden Netbooks mit und veröffentlicht mit dem Eee PC T91 ein neues Netbook mit Touchscreen. Es enthält ein 8,9 Zoll großes Touchdisplay, welches umgedreht werden kann. Das ermöglicht es, dass das Gerät zum Tablet-PC umgewandelt wird, so dass die Funktionalität sehr groß ist.

Besonders auffallend ist die LED-Hintergrundbeleuchtung des Displays und auch die Auflösung von 1024×600 Pixeln kann überzeugen. Angenehm fällt außerdem das geringe Gewicht des Asus Eee PC T91 mit nur 960 Gramm auf. Das Netbook wird durch Intels Atom-Prozessor Z520 mit einer Taktung von 1,33 Ghz angetrieben und verfügt über 1024 MB Arbeitsspeicher. Eine 16 Gigabyte große SSD dürfte für vorerst genügend Speicherplatz. Außerdem soll laut Herstellerangaben auch der 36 Wh starke Akku für ausreichend Power über einen Zeitraum von bis zu fünf Stunden sorgen. Die Ausstattung des Geräts umfasst weiterhin auch WLAN nach 802.11b/g/n-Draft, einen SD-Card-Reader sowie einen VGA-Ausgang, eine integrierte 0,3-Megapixel-Webcam und zwei USB-2.0-Ports. Des Weiteren ist auch Fast-Ethernet in dem ab Ende Juli bzw. Anfang August verfügbaren Netbook möglich. Der Preis des Asus Eee PC T91 wird bei rund 450 Euro liegen.

Be Sociable, Share!

Verwandte Artikel

Informationen

Be Sociable, Share!

Tags:

Kommentieren: